13.Feb2019
Aufgrund eines Warnstreiks bleiben am Donnerstag, 14. Februar 2019, einige Mensen, Cafeterien und Kitas geschlossen.

Die Gewerkschaft verdi hat für Donnerstag, 14. Februar 2019, zu ganztägigen Streiks im öffentlichen Dienst aufgerufen. Hiervon sind mehrere Einrichtungen des Studierendenwerks Tübingen-Hohenheim betroffen:

Für den laufenden Gastronomie-Betrieb ergeben sich folgende Änderungen:

Komplett geschlossen bleiben

  • die Mensa und Cafeteria Wilhelmstraße in Tübingen,
  • die Mensa und Cafeterien auf der Morgenstelle in Tübingen,
  • die Cafeteria Universitätsbibliothek in Tübingen,
  • die Cafeteria Neuphilologicum in Tübingen,
  • die Cafeteria Theologicum in Tübingen
  • die Mensa und Cafeteria in Reutlingen und
  • die Mensa und Cafeteria in Rottenburg.

Mit Einschränkungen geöffnet bleibt

  • die Mensa und Cafeteria Prinz Karl in Tübingen (reduziertes Speisenangebot und verkürzte Öffnungszeiten 11 bis 14.30 Uhr).

Geöffnet bleiben

  • die Cafeteria Clubhaus in Tübingen
  • die Mensa und Cafeteria in Hohenheim
  • die Mensa und Cafeteria in Nürtingen

Zudem sind die Kindertagesstätten in Tübingen geschlossen. Die Kindertagesstätten in Reutlingen und Hohenheim  sind vom Streik nicht betroffen. Nach jetzigem Kenntnisstand sind alle weiteren Einrichtungen des Studierendenwerks (wie das Amt für Ausbildungsförderung und die Wohnheimverwaltung) wie gewohnt geöffnet, beziehungsweise zu erreichen. Diese Angaben sind jedoch vorläufig und können sich noch ändern. Wir bitten um Ihr Verständnis!