25.Oct2019
Macht mit beim 5. Deutsch-Französischen Fotowettbewerb und gewinnt bis zu 1.000 Euro! Einsendeschluss ist der 31. Januar 2020.

In diesem Jahr geht es beim binationalen Fotowettbewerb um das Thema “Mobilität”. Jeder, der an einer deutschen oder französischen Hochschule immatrikuliert ist, kann ein Foto einreichen. Der Fotowettbewerb wird vom Deutschen Studentenwerk in Kooperation mit dem französischen Dachverband Cnous sowie dem Deutsch-Französischen Jugendwerk organisiert.

Die Gewinner werden durch eine Deutsch-Französische Jury im März 2020 in Berlin ermittelt. Sie besteht aus Vertretern des Cnous, des DSW und der finanziellen Förderorganisation DFJW. Dazu kommen nach Möglichkeit ehemalige Preisträger und Künstler oder Fotografen. Die Jury wählt anhand folgender Kriterien die ausgestellten Arbeiten sowie die Preisträger*innen aus:

  • Relevanz der Fotoarbeit zum gestellten Thema
  • Kreative thematische Bearbeitung des Themas
  • Überwindung von Klischees, eingeschliffenen Denkweisen und Vorurteilen
  • Technische Qualität der Aufnahme

Ergebnisse der Jurysitzung werden Anfang April 2020 bekannt gegeben.