"Warum studieren?": Plakatausstellung in der Mensa Wilhelmstraße in Tübingen

Fast jeder Studierende stellt sich ein- oder mehrmals die Frage nach dem Sinn und Zweck seines Studiums. Der großen Frage nach dem „Warum“ widmet sich nun eine Wanderausstellung mit Plakaten von Studierenden aus ganz Deutschland. Das Studierendenwerk Tübingen-Hohenheim zeigt die Ausstellung ab sofort bis 30. Januar 2018 in der Mensa Wilhelmstraße in Tübingen.

„[Un]sichtbares“ im Clubhaus: Graphit-Zeichnungen von Daniela Wörnle

In Kooperation mit dem Zeicheninstitut der Universität Tübingen…

Zwischen Zeichnung und Malerei: Ausstellung „Kleine Gefäße“ im Clubhaus Tübingen

Ab 28. Oktober 2015 zeigt das Studierendenwerk Tübingen-Hohenheim in Kooperation mit dem Zeicheninstitut künstlerische Arbeiten eines ehemaligen Studenten im Clubhaus in Tübingen.

Diversity-Ausstellung in Tübingen

Das Leben an Deutschlands Hochschulen ist bunt, lebendig und vielfältig. Diese Vielfalt zeigt die Ausstellung "Diversity? Ja, bitte!" mit Plakaten von Studierenden aus ganz Deutschland. Die Wanderausstellung ist ab sofort bis 13. März 2015 im Foyer der Mensa Wilhelmstraße in Tübingen zu sehen.

Malerei und Fotografie im Clubhaus in Tübingen

Ab 7. Mai 2014 zeigt das Studierendenwerk Tübingen-Hohenheim in Kooperation mit dem Zeicheninstitut Gemälde und Fotografien zweier Studierender im Clubhaus in Tübingen. Zur Ausstellungseröffnung am 7. Mai sind Kunstinteressierte und Medienvertreter herzlich eingeladen.