01.Aug2018
Im Jahresbericht 2017 informiert das Studierendenwerk Tübingen-Hohenheim über die zahlreichen Projekte des vergangenen Jahres und das abgelaufene Geschäftsjahr.

2017 feierte das Studierendenwerk Tübingen-Hohenheim sein zehnjähriges Jubiläum. Wir nahmen dieses zum Anlass, sowohl Bilanz über die geleistete Arbeit zu ziehen als auch einen Ausblick auf die Herausforderungen der Zukunft zu wagen.

Darüber hinaus nahmen viele Projekte ihren Lauf: Auf dem Campus der Universität Hohenheim wurde Ende Juni 2017 der Spatenstich für eine neue studentische Wohnanlage für 253 Studierende gefeiert. Einen Schritt weiter war man beim Erweiterungsneubau für die Mensa Hohenheim – hierfür fand im März 2017 das Richtfest statt. Und auch in den Mensen, der Förderungsabteilung und den Kindertagesstätten sowie bei den Rechts- und psychotherapeutischen Beratungsstellen hat sich im vergangenen Jahr viel getan.

Mit unserem Jahresbericht möchten wir Sie über die wichtigsten Ereignisse und Entwicklungen informieren. Im hinteren Teil der Publikation finden Sie, wie gewohnt, den Jahresabschluss und einen Bericht zur wirtschaftlichen Lage.

Viel Spaß beim Lesen unseres Jahresberichts 2017!